Close

SMASH NAZISM

Online-Labor zur Erinnerung an gewaltfreien Widerstand gegen das NS-Regime

Gewaltfrei gegen Nazis, auch heute noch! In Zeiten der rechtsgerichteten und neofaschistischen Politik, die in ganz Europa auf dem Vormarsch ist, ist es mehr als wichtig, sich an die Gräueltaten des nationalsozialistischen Regimes und die Formen des gewaltfreien Widerstands zu erinnern, die dagegen stattfanden, z. B. individuelle / kollektive Solidaritätsgeschichten. Unterstützung für politisch und rassisch Verfolgte, flüchtende Soldaten und andere Kriegsopfer; die Rolle von Frauen, heimlicher Presse, Bauern- und Arbeiterkämpfen, Widerstand von Juden und anderen, die in Konzentrationslagern verfolgt werden; die Rolle von Lehrern, Intellektuellen und religiösen Menschen. Wie konnten und konnten sich reguläre Bürger in ganz Europa gegen den Terror und die Gewalt der Nationalsozialisten wehren? Wie erinnern wir uns an diese Widerstandskämpfer heute? Und wie könnten diese Menschen aus der Geschichte uns dazu inspirieren, uns heute für Menschenrechte und gerechte Gesellschaften einzusetzen?

Mehr Info hier

Zum Event Kalender

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Leave a comment
scroll to top